nnnnnnnnnnnnnn

"Siaß oda schoarf?" ist ein musikalisch-literarisches Gemeinschaftsprojekt von Ed Neumann und Goofy Simoni von der Wiener Kultband GOED und mir. Ziel unserer Auftritte ist es mit einer Mischung aus bekannten Liedern, vorwiegend aus der Austropop-Szene, und heiteren Kurzgeschichten, meist in der Wiener Mundart, dem p. p. Publikum einen vergnüglichen, unbeschwerten Abend zu bereiten.
"be.ein.träch.tigt" fällt da etwas aus der Reihe. Zum ersten Mal hab ich für "Siaß oda schoarf?" ein zusammenhängendes Programm geschrieben. Anlass dafür war eine Schulteroperation, die ich wegen einer gerissenen Sehne über mich ergehen lassen musste. Meine Alltagserlebnisse nach dieser OP habe ich in einen humorvollen Monolog, gespickt mit einer ordentlichen Portion Selbstironie verpackt und Goofy und Ed therapieren mit passenden Texten musikalisch dazu.   


nnnnnnnnnnnnnn


nnnnnnnnnnnnnn

Donnerstag, 12. August
Beginn: 20:00
Café Amadeus, Märzstraße 4, 1150 Wien
Eintritt: Freie Künstlerspende
Reservierung dringend erbeten! Telefonnummer 01 786 38 38 (ab 17:00) oder im Lokal

nnnnnnnnnnnnnn

 

 


nnnnnnnnnnnnnn

Webseiten: Café Amadeus - GOED  Die Band Veranstaltung auf Facebook


nnnnnnnnnnnnnn


nnnnnnnnnnnnnn

Samstag, 21. August
Beginn: 20:00
Café Prinz, Prinz Eugen Straße 4, 1040 Wien
Eintritt: Freie Künstlerspende
Reservierung dringend erbeten! Telefonnummer 01 505 73 33 oder im Lokal

nnnnnnnnnnnnnn

 

nnnnnnnnnnnnnn


Webseiten: Café Prinz - GOED  Die Band


nnnnnnnnnnnnnn